Donnerstag, 20. September 2012

Aus Pilzkorb wird Herbstkorb

Schöne Herbstgrüße! Neulich habe ich auf dem Markt ein kleines Körbchen mit Pfifferlingen gekauft. Die waren für das frische Ravioli mit Pilzsoße-Rezept von hier, das auch sehr lecker war.
Und die Pilze waren in einem kleinen Holzkörbchen, das wirklich zu schade war, um weggeschmissen zu werden. Also habe ich passend zum Herbst in einem dunkleren Braun angestrichen.







Dann wollte ich daraus noch eine herbstliche Dekoration kreieren. Und dazu brauchte ich nur durch Felder und Garten zu gehen, da lag bzw. wuchs die herrlichste Dekoration: blaue Beeren vom Wilden Mauerwein, Hortensien im zarten Grün-Rosa-Ton, violettes Leinkraut, getrocknete Rosenblüten und rosa Herbstastern.
Und so entstanden die folgenden Fotos, die ich mit euch teilen möchte.








Ein schönes Wochenende wünsche ich euch!
Eure Nina




1 Kommentar:

  1. guten morgen nina :)
    für deinen gastbeitrag schick mir doch einfach text und bilder mit einer kurzen vorstellung zu dir, bis am 4.10. zu. dann werde ich es geplant veröffentlichen :)
    bin schon gespannt :)

    LG,
    jules

    AntwortenLöschen