Dienstag, 30. Juli 2013

Das Sommerbuch

Heute möchte ich Euch ein ganz tolles Buch vorstellen. Es heißt "Das Sommerbuch" von Wohnen & Garten und beinhaltet wirklich tolle Inspirationen. Sowohl was den Garten angeht, die Einrichtung im skandinavischen Weiß und echt Nordisch oder im provenzalischen Stil, hier ist alles vertreten. Und die Fotos sind einfach sagenhaft. Hier eine kleine Kostprobe..


Es gibt auch leckere Rezepte, die sofort Laune machen, sie auszuprobieren, z.B. "Roseneis", ist das nicht herrlich?  Oder Leckereien fürs Picknick oder eine echte "Tarte aux pommes", mmmh authentische mediterrane Lässigkeit. Füße hochlegen und genüsslich im Buch blättern und natürlich Pläne schmieden, was man daraus alles selbst umsetzen könnte.

 Es gibt genügend Dekorationsideen. Man schaut es sich an und denkt sofort, "genial, warum ist mir das nicht selbst eingefallen?"


Dadurch, dass Landhäuser verschiedener Regionen miteinbezogen werden, ist das Buch keine Sekunde langweilig.
Ich kann es nur empfehlen, auch wenn ich für die Werbung, die ich hier mache, nix bekomme ;-)




  

Hier könnt ihr es auf Amazon bestellen. Dort könnt Ihr auch in die Buchvorschau hineinsehen.
Jetzt wünsche ich Euch einen wunderschönen und entspannten Abend. Macht es Euch herrlich gemütlich!


Kommentare:

  1. Danke für den schönen Tipp, liebe Nina, werde ich mir gleich einmerken!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nina.
    Das ist ein tolles Buch,viel Spaß damit.
    Schönen Abend und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  3. Bücher und Zeitschriften, die Inspirationen geben, sei es zur Wohnung, zum Kochen etc., sind wirklich genial - da blättert man auch gerne durch *-*

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
  4. Magazines that provide inspiration and help in solving problems, are highly recommendable:) Regards

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nina, das sieht wirklich sehr inspirierend aus!
    Ich mag den Wohnen-&-Garten-Stil sowieso sehr gern :o)
    Dank dir auch sehr für deine lieben Zeilen zu den Blumengärten Hirschstetten und zu Janas bestandener Konditorprüfung. Ja, manche Eltern wollen möglicherweise, dass ihre Kinder Manager werden, aber da ich selbst in einem Beruf arbeite, der eigentlich nicht zu mir passt (Büro), wollte ich umso mehr, dass meine Tochter möglichst ihre Vorstellungen verwirklichen und ihre Kreativität austoben kann...
    Ganz liebe rostrosige Grüße, Traude

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nina,

    vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog.
    Ich wünsche dir ganz viel Glück bei meiner Verlosung.
    Ein wirklich tolles und leckeres Buch.

    Viele Grüße aus dem 7ten Stock und ein schönes Wochenende,
    deine Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nina,
    das Buch sieht wunderschön aus, ich liebe es solche schönen Bilder anzusehen. Vielen Dank für den Tipp. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen