Freitag, 12. Juli 2013

Esel für "Ganz nah dran" und Kamille für den Magen...

Heute mache ich bei Sabines "Ganz nah dran"-Aktion mit - und zwar mit einem süßen Eselein, den ich auf meiner Wegstrecke ins Büro auf der Weide gesehen habe. Ganz allein graste er vor sich hin und sah unheimlich intelligent aus. Ich weiß nicht, wer den Spruch mit dem dummen Esel erfunden hat. Meiner ist furchtbar klug, das spür ich.


Sonst geht es mir gerade bescheiden, denn mein Magen fühlt sich nicht so wohl und rebelliert. Ich trinke fleißig selbstgesammelte Kamille und Melisse aus unserer Kräuterecke.
Nachher gibts dann noch ein paar Zwiebackchen....also erzählt mir nichts von Eis, Kuchen und sonstigen Schlemmereien! ;-)




Ich hoffe Euch gehts prachtvoller und grüße Euch!!!


Kommentare:

  1. Hallo liebe Nina, klar ist das ein kluger Esel - wie die meisten ;o) Ich glaube, der Spruch vom "dummen" Esel kommt daher, weil Esel machen, was sie selbst wollen und sich stur stellen, wenn man sie zwingen möchte. Als Esel noch bevorzugte Lasttiere waren, konnte sich das manchmal gewiss so auswirken, dass Esel und Eseltreiber andere Pläne hatten - und bei der Gelegenheit fand bestimmt manch ein Mensch, dass manch ein Esel "zu nichts zu gebrauchen" und demnach "dumm" sei. Tja, welch ein Irrtum! :o)) Mmmm, kamille mag ich auch, sowohl den Duft und Gechmack als auch ihr Aussehen! Aber weniger fein ist, dass du die Kamille zur Zeit als HEILkraut benötigst! Bei der Gelegenheit kann ich dir den Lavendel übrigens EBENFALLS ans Herz bzw. den Magen legen - guxtu hier: http://www.medizinauskunft.de/artikel/diagnose/alternativ/18_08_lavendel.php
    Schönes Posting übrigens auch dein Lavendeliges! :o))
    Ganz herzliche rostrosige Grüße,
    Traude

    AntwortenLöschen
  2. Jawohl, dein Esel ist sicher ganz schlau! Er findet ja auch die besten Gräser! Toll, dass du auf deinem Weg bei diesem Esel vorbeikommst! Ach das wäre ein schönes Fotomotiv!
    Ich wünsche dir gute Besserung!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Esel sind definitiv schlau! So! Und Deine Aufnahme von diesem knuffigen Kerlchen hier ist echt toll ... ich liebe Esel!!! (Seltsam, denn vor Pferden hab ich Bammel.)

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nina,
    ich denke auch, dass Esel eher schlaue Tiere sind. Für Deinen Magen wünsche ich gute Besserung. Wermut-Tee hilft auch, schmeckt aber sehr bitter.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  5. Ein cleveres Eselchen . :) Klasse Fotos . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nina,

    tolle Aufnahmen zeigst Du. Sowohl das Eselchen als auch die Kamille sind wunderschön eingefangen.

    Liebe Grüße und gute Besserung Deinem Magen

    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Dumme tiere gibt es nicht, auch keine dummen Esel. Deiner sieht ganz bezaubernd aus. Deinem Magen wünsche ich gute Besserung ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nina,

    da ist Dir ein toller Schnappschuß gelungen. Ja, Esel sind keine dummen Tiere, ich mag sie auch so gerne. Ich wünsche Dir gute Besserung, die Kamille hilft ganz bestimmt.

    Viele liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Esel sind süss :) tolle Bilder.LG Babs

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöne Fotos! Der Esel ist sowieso ein Hübscher, aber die Kamille gefällt mir auch sehr.
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  11. So ein süsses Bild :-) Ich wünsch dir gute Besserung und genieße die schönen Sonnenstrahlen!
    Liebe Grüße, Josi

    AntwortenLöschen