Mittwoch, 17. Juli 2013

Kreative Cremedosen

Oh, habe ich Euch schon meine aufgepeppten Cremedöschen gezeigt? Ich bin ziemlich begeistert, was man so upcyclen kann. Das waren nur ganz gewöhnliche leere Cremedosen, aus Kunststoff, Plastik und Glas und dann habe ich zwei davon mit Decopatch-Papier beklebt und den Glasbehälter mit Bastelstoff. 




Ich kann Dosen immer gebrauchen. Ich tue da Drops rein oder Tabletten, Schmuck oder sonstigen Kleinkram. Auch wenn man auf Reisen ist, brauche ich immer diese kleinen Behälter und so finde ich sie richtig süß. 
Jetzt bekommt ihr noch ein Bildchen von meinem derzeitigen Strauß auf dem Balkon. Ich brauche derzeit immer einen Strauß. Es macht den Tisch einfach zum Hingucker.


Jetzt eine Gute Nacht Euch allen!


Kommentare:

  1. Hihi! die Stoffe hab ich auch!
    Deine Döschen sind jetzt in einem schönen Kleid verpackt, sie sehen wirklich toll aus!
    Geniale Idee!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nina,
    Deine Döschen sind jetzt richtige Hingucker und einfach herrlich schön. Was man nicht so alles machen kann, da staune ich immer wieder.

    Wünsche dir einen schönen Sommertag und grüsse dich lieb.
    Rosamine

    AntwortenLöschen