Mittwoch, 11. September 2013

Korb gestrichen

Vor nicht allzulanger Zeit bekamen wir von Freunden einen Fresskorb-Plus geschenkt. Ein Fresskorb-Plus ist ein Korb mit Leckereien UND mit nützlichen Sachen wie Körperlotion, Pflaster etc. Ja und als der Weidenkorb leer war, stellte ich ihn auf den Balkon und habe kleine Pflanztöpfchen hineingestellt. Die Sonne hat ihn jedoch dermaßen gebleicht, dass die Farbe ganz gelblich wurde und mir nicht mehr gefallen hat. Daher habe ich ihm vor ein paar Tagen einen neuen Anstrich verpasst in Shabby-Weiß. Sehr schön ungleichmäßig, was auch meinem derzeitigen einhändigen Zustand zu verdanken ist...






Auf jeden Fall gefällt er mir jetzt wieder.

Er wird nun bald ins Wohnzimmer geholt und mit Pflanzen der Saison bestückt.
 
Danke für Eure zahlreichen Kommentare zu meinen Mosaikarbeiten. Es macht wirklich Spaß und ist auch eine Art Meditation...


Kommentare:

  1. Hallo Nina,

    Den Korb hast du toll um funktionniert und von nun an kannst du in für jede Jahreszeit in Einsatz bringen, einfach Deko wechseln und fertig ist er:-) Somit muss er nicht irgendwo vor sich hin schmollen, gell.

    Liebe Grüsschen.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  2. Siehst du, liebe Nina, so hat ein Malheur dann doch ein Fünckchen Gutes,....schön geworden ist dein Korb!
    Liebe Grüße,Christine

    AntwortenLöschen
  3. hallo Nina.
    Schön ist dein Körbchen überall einsetzbar und weiß ist immer schön und macht was her.
    Schönen Feierabend und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nina,

    ja, herrlich shabby ist er geworden und das auch noch einarmig. So aufgemotzt sieht er sicher auch innen prima aus.

    Viele liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nina,
    herrlich geworden, mir zuckt es auch immer gleich in den Fingern, um etwas weiß zu streichen! Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar u. daß Dir die Kamera gefällt!
    ganz liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nina,
    der Korb ist super, eine sehr schöne Idee. Muss hier gleich mal Körbe zusammensuchen. Ich wünsche Dir einen schönen restlichen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nina,
    dein "one-hand-painting" wirkt echt gut - dem Körbchen steht der Shaby-Chic nämlich ausgezeichnet!
    Und ja, ich finde auch, dass Mosaiken irgendwie meditativ wirkt... Danke auch für deine Komplimente in dieser Richtung, und mir gefallen meine Arbeiten durchaus - aber Ehre, wem Ehre gebührt - man sieht deinen Arbeiten doch mehr Geschicklichkeit und Genauigkeit und Tüftelei an als meinen. Übrigens scheint's mir, als wären in dem Körbchen auch zwei Mosaikwerke von dir...
    Danke auch für deine lieben Zeilen zum Oldtimerthema - keine Sorge vonwegen "keine Zeit, bis die Fotos im Kasten sind" - bei so einer Rallye gibt es ja Pausen, da ist dann Zeit genug :o))
    Ganz herzliche Rostrosengrüße und eine schöne neue Woche,
    Traude

    AntwortenLöschen