Donnerstag, 1. Mai 2014

Bevor sich der Flieder verabschiedet...

Hallo Ihr Lieben, es freut mich total, dass Euch meine kleinen Giveaways so gefallen. Noch habt Ihr Zeit, in das Lostöpfchen  zu springen.

Jedes Jahr ist die Fliederzeit ja leider viel zu schnell vorbei. Für mich jedenfalls. Ich könnte den Fliederduft noch viel länger einatmen und mich freuen. Und bevor die Blütchen alle abfallen, habe ich noch ein paar Impressionen zusammengestellt.


 


Diese Violett-Töne, wie die Natur das bloß so schön hinkriegt...


 Ein Kränzchen wollte ich auch noch binden. Allerdings hält die Pracht ja nicht lange und verwelkt nur zu schnell...





Was habt Ihr gemacht am heutigen 1. Mai? Das Wetter war ja im südlichen Deutschland nicht ganz so gut, allerdings fand ich die Temperaturen ganz angenehm. Wir haben heute einen Ausflug an einen der größten deutschen Flughäfen gemacht. Jawohl, da haben wir dann mit ein bisschen Fernweh die Flugzeuge starten und landen sehen. Und dann das bunte Treiben, das "Sich Verabschieden" und "Sich Begrüßen" der vielen Menschen aus aller Herren Länder, deren Gepäck und Kleidung, das alles ist einfach interessant anzuschauen. Ich mache es ab und an ganz gerne, auch wenn Euch das vielleicht komisch vorkommt. Ich sitze auch ganz gerne draußen in einem Café und schaue mir die Menschen an. Und stelle mir vor, wer jetzt wohin unterwegs ist, etc... :-)

Ich wünsche Euch noch eine schöne Restwoche!



Kommentare:

  1. Ich mag Flieder sehr gerne. Der Duft ist toll

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. Wo ward ihr? Frankfurt? Da waren wir letzte Woche auch, einfach zum Schlendern, hat viel Spaß gemacht. Deine Fliederfotos sind klasse geworden.
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tinka, Frankfurt wäre auch gegangen, aber wir waren in Stuttgart, das war kleiner und übersichtlicher...

      Löschen
  3. Hallo Nina,

    wunderschön Dein Flieder - tolle Foto`s. Auch bei mir steht ein gemischter Fliederstrauß und er duftet wunderbar.
    Bei uns war das Wetter wunderbar und wir haben wieder einmal eine tolle Tour durch Augsburg gemacht. Aber einen Ausflug zum Flughafen machen wir natürlich auch immer wieder gerne. Besonders heute habe ich sehr Fernweh. Heute vor genau 2 Jahren bin ich mit meinem Mann in unsere Lieblingsstadt New York geflogen - es war ein Traum. Diesen Traum werden wir uns irgendwann wieder erfüllen und bis dahin finde ich es auch immer wieder toll, die Menschen zu beobachten, wie sie an- bzw. abreisen. Tolle Atmosphäre!

    Ganz liebe Grüße

    Petra von Petra`s Nest

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nina,
    Deine Bilder sind wundervoll...die Farben, das Licht...mir gefällt sehr, wie Du alles arrangiert hast!!! Der Hut mit den Fliederblüten ist so toll :)
    Ich freue mich, dass Du so gut mit Gimp zurecht kommst...ich finde es auch sehr intuitiv und glaube es hat viel Potential nach oben, besonders
    im Zusammenhang mit verschiedenen Plugins (die zwar manchmal etwas schwierig zuinstallieren sind, besonders auf einem Windows-Rechner...man muss sich halt ein wenig reinfuchsen, aber dafür ist es völlig kostenlos und kann dafür sehr, sehr viel...und es wird auch ständig weiterentwickelt)!
    Genieß noch einen ganz wunderschönen Sonntag!!!
    Alles Liebe
    Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Wow,ich liebe die Farben und den Duft von Flieder.Wunderschön zusammengestellt und dekoriert.

    AntwortenLöschen