Montag, 9. Juni 2014

In den Rheinauen und ein Gewinn

Auch mein letzter Post ist schon eine Weile her, da geht es mir so wie vielen von Euch. Ich habe auch das Gefühl, dass einige Blogs, denen ich folge, ganz aufgegeben werden, das schon monatelang nichts geschah. Natürlich schade, aber ich kann es durchaus verstehen. Manchmal entwickeln sich die Lebensumstände einfach anders als geplant... 

So also hier gehts nun weiter mit unserem Pfingst-Ausflug an den schönen Rhein. Die Rheinauen zwischen Speyer und Karlsruhe sind einfach eine Wonne. Idylle pur, ob nun mit dem Fahrrad erkundet oder zu Fuß. Wir waren sowohl zu Fuß als auch mit dem Rad unterewegs.





Am Rheinufer... mit einigen Kähnen,


Oder in den Auen, mit vielen Seen und Flußarmen...da lässt es sich Bootfahren...



oder ein Bad nehmen...


oder einfach das Lichtspiel von Sonne und Schatten bewundern






Und natürlich laden auch sehr viele Ausflugs-Fischrestaurants oder Cafés laden zum Verweilen ein.


Äußerst lecker, kann ich da nur sagen...


Wir waren trotz der sommerlichen Hitze immer gut gestärkt und hatten auch für unterwegs viel Wasser dabei.


Bevor ich es vergesse..., ich habe mich wahnsinnig über das Päckchen gefreut, das ich von Sally aus ihrem Shop erhalten habe. Gewonnen hatte ich nämlich einen GreenGate Tortenheber (mein erster überhaupt übrigens!) Es waren auch noch witzige Jahrmarkts-Artikel dabei. Diese allseits bekannte Knabber-Kette beispielsweise. Dankeschön!




Und nun möchte ich mich von Euch für heute verabschieden. Mit einer Abendstimmung und zauberhaftem Licht.


Abends am See...



Traute Zweisamkeit...










 


Machts fein und gönnt Euch richtig viele Sommerfreuden,



Kommentare:

  1. Oohh was für wunderschöne Impressionnen,der Rhein ist ja fast so schön wie Elbe *lach*Nein,natürlich gibt es am Rhein noch mehr schöne Naturplätze.
    wunderbar und traumhaft auch das Bild von abends am See,das ist ja einmalig schön,zum träumen,herrlich.
    Wir waren 7 STd,Unterwergs,und hatten zum Glück auch viel Wasser mit,abends war ich soo platt das ich ganz stumpf und ganz tief eingeschlafen bin,da ging nichts mehr *g*Solche Ausflüge sind immer sehr schön für die Seele,die wird richtig gestreichelt,gell??
    Wünsch dir noch einen schönen Pfingstmontag :-)

    GLG Jeannette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es tut sooo gut, in die Natur einzutauchen. Das ist wirklich wahr, ob nun Elbe oder Rhein...

      Löschen
  2. Herrlich, muss ich auch mal hin, ist ja gar nicht so weit von hier!!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  3. Herrlich, muss ich auch mal hin, ist ja gar nicht so weit von hier!!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nina,
    ja, dort ist´s wirklich schön ... bin dort auch schon oft gewesen. Ganz tolle Stimmungen hast du eingefangen.
    Herzliche Grüße Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du Glückliche, wenn es noch näher wäre, wäre ich da ständig.....

      Löschen
  5. Hallo Nina. Herrlich deine Abendstimmungen einfach tolle Fotos. Auch die anderen sind schön vom Vater Rhein. So Ausflüge sind immer schön und bereichern den Alltag. In einer schönen Gegend wohnst du.
    Wünsche dir noch einen schönen Pfingstmontag und sende dir liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  6. Es ist doch wunderbar, so nahe am Rhein zu wohnen. Ich war heute morgen dort schon joggen, 5 min und ich bin am Ufer...
    Allerdings haben wir hier nicht diese wunderbaren Rheinauen, dafür muss man dann doch etwas fahren.
    Schöne Fotos sind das.
    Aber auch Dein Gewinn ist klasse.
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nina,

    tolle Bilder hast du da für uns eingefangen - Danke!
    Das letzte Bild ist wunderschön, fein, dass die beiden stillgehalten haben ...

    Liebe Grüße ... Frauke

    P. S.: Amsterdam ist wirklich toll. Wir waren ja wirklich nur zum Shopping da, aber ich werde noch einmal mit meiner Schwester hinfahren. Dann werden wir Amsterdam mit Rädern erkunden und uns ein wenig fernab von den Ladenketten und Kaufwütigen aufhalten. Darauf freue ich mich schon!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nina,

    wie schön, daß Du Dich so gefreut hast. Ich wollte Dir eigentlich vorher noch eine Mail schreiben, um Dir mitzuteilen, daß Dein Gewinn auf dem Weg ist, aber dann ist mir mal wieder die Zeit davon gelaufen. Na ja, umso größer war vielleicht die Überraschung. ;-)

    Ich wünsche Dir viel Freude mit dem Tortenheber. :-)))

    Viele liebe Grüße von Sally

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nina,
    nach dem heutigen 35-Grad-im-Schatten-aber-ohne-Schatten-Tag begeistern mich vor allem deine Wasserfotos ganz besonders, ach ist das WUNDERBAR ABKÜHLEND! Und dazu die Sonnenuntergänge, ein Traum!!!!!
    Ich danke dir auch sehr für deine lieben Kommentare! Unser Garten ist eigentlich gar nicht so groß - das gesamte Grundstück hat weniger als 500 qm und da steht dann noch das Haus drauf, den Vorgarten und den Autoabstellplatz gibt's auch noch, also bleibt gar nicht soooo viel Garten zu beackern. Ich freu mich jedenfalls sehr, dass wir ihn haben, ich hab mich jahrelang nach ein bisserl grün gesehnt! :o)
    Ganz herzliche Hitzeschwitzegrüße,
    Traude

    AntwortenLöschen