Samstag, 21. Februar 2015

Granatäpfel FOREVER

Ich bin gerade ein riesiger Fan von Granatäpfeln. Ja, sie haben kleine Kernchen und sind nicht ganz so easy herauszupulen, aber ich liebe sie und das kann ich bei meiner Grippe gerade gut gebrauchen.
Ich streue sie in den Joghurt oder löffele sie einfach so weg.




Ist diese Farbe nicht einfach berauschend?




Die Beerchen enthalten ganz viel Power - nicht nur ein paar Vitaminchen, hauptsächlich Spurenelemente, die man sehr gut mit roten Weintrauben vergleichen kann.




Am liebsten würde ich sie so FOREVER konservieren. Weiß nicht, ob man sie einkochen kann...?




Gestern habe ich einen bzw. mehrere Sperrmüllfunde gemacht. Ich kam gerade zur rechten Zeit als eine Frau beim Auszug ihren "alten Plunder" (wie sie es ausdrückte) auf die Straße stellte. Da waren so schöne Sachen dabei - ein Schlüsselbrett oder man kann es auch als Garderobe verwenden war dabei, ein tolles naturfarbenens Brett, das ich in Zukunft zum Fotografieren als Untergrund verwenden werde und eine Schublade mit weißem Anstrich, den ich gleich erneuert habe. Die Schublade möchte ich dann mit Pflanzen füllen und auf unseren Balkon stellen. Nur weiß ich noch nicht, worauf ich sie stellen soll... so auf dem Boden macht sie sich nicht gut...und das wäre doch schade drum...

Bilder gibts dann, wenn alles fertig aufpoliert wurde.

Ich wünsche Euch was - nämlich einen tollen Sonntag!!




Kommentare:

  1. Hallo Nina,
    ich habe leider keine Ahnung, ob man die irgendwie konservieren kann, ich esse sie nur total gerne. Und ich muss gestehen, ich schaffe es kaum einmal ohne Flecken auf dem Shirt oder der Schürze..., aber ich bin weiterhin am üben. Schaffst Du das?
    LG und hab ein schönes Wochenende
    Manu

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nina, Granatäpfel sind tatsächlich Gesundheitsbomben! Ich weiß zumindest, dass man Sirup draus machen kann - hier findest du ein Rezept und ein paar andere Hinweise zur gesunden Frucht: http://rostrose.blogspot.co.at/2013/01/vitamine-vitamine-o.html
    Gute Besserung und ganz herzliche Rostrosengrüße von der Traude

    AntwortenLöschen
  3. Ja, die Granatäpfel sind der totale Renner...!
    Auch wir haben dieses Jahr mehr konsumiert als die Jahre zuvor. Ich mache Saft daraus ;0)
    Wünsche Dir einen guten Wochenstart
    Liebe Grüsse
    Silvie

    AntwortenLöschen
  4. oh ja, ich teile deine granatapfelliebe ;-) es ist zudem auch eine sehr sinnliche und fotogene frucht!
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Nina,
    ich mag Granatäpfel auch total gern, auch geschlossen zum fotografieren für Stillleben sehr gern.
    Dir wünsche ich gute Besserung.
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen