Freitag, 1. Januar 2016

Fürs Neue Jahr - Im Jetzt leben

Mir passiert es selten - aber dennoch manchmal. Und ich will es wieder und wieder erleben: wenn man richtig spürt, dass man JETZT genau in diesem Augenblick einen unwiederbringlichen Moment seines Lebens lebt. Es lässt sich nicht erzwingen, manchmal passiert es, wenn man im "Flow" ist, also in höchster Konzentration, völlig versunken, manchmal passiert es auch einfach so. Ein merkwürdiges Phänomen. Aber ihr wisst schon was ich meine.




Meist sind wir damit beschäftigt,

auf irgendeine Art und Weise unsere Zukunft zu planen...

"nächstes Jahr mache ich mich selbständig", "das nächste Projekt läuft besser", "wenn die Kinder mal groß sind", "wenn das Haus abbezahlt ist", "wenn ich es geschafft habe, mich mehr zu bewegen" etc.....

oder uns mit unserer Vergangenheit auseinanderzusetzen...

"warum habe ich damals so reagiert", "warum habe ich mich nicht anders entschieden", "früher war mehr Lametta" oder "als meine Mutter/Vater, xy noch lebte", etc....

Wir planen und sinnieren ja gerne, aber im Jetzt zu leben ist für uns ungewohnt. Daher möchte ich in diesem Jahr (und allen folgenden) die Gegenwart öfter und besser wahrnehmen als bisher.

Und zwar ohne äußere spektakuläre Umstände: klar, wer einen hohen Alpengipfel erklommen hat, ist sich des gegenwärtigen Moments bewusster als jemand, der vielleicht Staub saugt oder abwäscht.

Aber meist tun wir eben Alltägliches und so wäre es am Naheliegendsten auch darin den besonderen Moment zu erkennen.



In diesem Sinne wünsche ich Euch

alles Liebe

für die kommende Zeit!




Kommentare:

  1. Frohes neues Jahr, Nina - und ja, recht hast du!
    Leben im Hier und Jetzt ist gar nicht so einfach, aber wenn es gelingt, so schön.
    In diesem Sinne - hab' einen schönen Abend ... Frauke

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschöner Post mit ganz wundervollen Gedanken und Bildern, liebe Nina!!!
    Auch ich versuche seit einiger Zeit mich immer wieder ins Jetzt zuholen...meistens gelingt es mir ganz gut und ich bin seit ich mich immer wieder entschleunige,innerlich, um einiges ruhiger geworden...mein Leben auch...
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein ganz, ganz wunderschönes, gesundes und glückliches neues Jahr!!! Möge es voll sein mit wundervollen Momenten im Hier und Jetzt, ganz viel Liebe und Licht!!!
    Genieß eine ganz wunderschöne Zeit und sei ganz lieb von mir gegrüßt!
    Alles Liebe
    Katrin :)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nina,

    spät, aber dennoch von Herzen kommen meine Grüße und Wünsche fürs neue Jahr. Gesundheit ist wohl das Wichtigste und das Genießen der schönen Momente.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen